Startseite Firmeninfos Leistungen Kontakt

Leistungen - Autoverwertung in Kassel

Die Fa. Matthias Bachmann ist bemüht den zukünftigen rechtlichen und auch marktlichen Anforderungen gerecht zu werden. Dabei ist die kontinuierliche Verbesserung der Altautoverwertung das Hauptziel der Unternehmung.

Mit einem Kraftfahrzeugmeister in unserem Team, können wir auch technische Fragen unserer Kunden kompetent beantworten. Das 50jährige Bestehen der Firma Matthias Bachmann und die langjährige gute Zusammenarbeit mit Behörden und Firmen unterstreicht das erfolgreiche Arbeiten als Automobilverwerter.

Altautoannahme

Altfahrzeuge werden bei Anlieferung auf einer gekennzeichneten Fläche zur Untersuchung und Bewertung bereitgestellt. Hierbei werden die folgenden Arbeitschritte dokumentiert. Das Erstellen von Trockenlegungs- und Demontageaufträgen garantiert eine reibungslose Bearbeitung der Fahrzeuge in den folgenden Bereichen.

Eingangslager

Im Bereich des Eingangslagers werden nicht-behandelte Fahrzeuge bis zur Behandlung (Trockenlegung und Demontage) gelagert.

Altauto Trockenlegung

Die eigentliche Behandlung der Fahrzeuge beginnt in der Trockenlegung. Hierbei werden den Fahrzeugen die verschiedenen Betriebsflüssigkeiten (Kraftstoffe, Motoröl, Getriebeöl, Bremsflüssigkeit, etc.) entnommen. Die Flüssigkeiten werden in getrennten Tanksystemen gelagert, die mit verschiedenen Sicherheitstechniken ausgestattet sind.
Diese Anlage entspricht dem aktuellen Stand der Technik. Hierdurch ist die umweltgerechte Verwertung bzw. Entsorgung der anfallenden Stoffe gewährleistet.

Altauto Demontage

Im Bereich der Demontage werden wiederverwendbare Gebrauchtteile und verwertbare Fahrzeugkomponenten (Aluminium und Kupferbauteile, defekte Motorenaggregate, Katalysatoren u.s.w.) dem Fahrzeug entnommen und zur Einlagerung bereitgehalten.

Altauto Lagerung

Nach Beendigung der Trockenlegung und Demontage der Fahrzeuge, werden diese auf den Autowrackplätzen für die spätere Verdichtung bereitgestellt.


Die Verdichtung wird bei der Fa. Matthias Bachmann von Fremdfirmen durchgeführt.
Bei der Fa. Matthias Bachmann sind die Autowrackplätze in einen Kunden- und einen Nicht-Kundenbereich unterteilt.

Die Behandlung der Fahrzeuge erfolgt im Nicht-Kundenbereich. Somit können wir einen reibungslosen und fachgerechten Ablauf der Behandlung von Fahrzeugen garantieren.

Durch die veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen (Altautoverordnung), wie auch das gesellschaftliche und unternehmerische Interesse an der umweltgerechten Behandlung von Altfahrzeugen und deren Betriebsstoffe, wurden mit erheblichen Investitionen Anlagen zur Behandlung und Lagerung von Altfahrzeugen geschaffen.

Somit wurden die Bedingungen für die recyclinggerechte und umweltverträgliche Behandlung und Entsorgung von Altfahrzeugen optimiert. Durch die Demontage wiederverwenbarer Fahrzeugbauteile bieten wir unseren Kunden eine günstige Möglichkeit Kraftfahrzeugteile zu erwerben.

Wir hoffen, daß wir Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Tätigkeit als Autoverwerter geben konnten.

Bei Fragen, Anregungen oder auch einem Interesse an vor-Ort Besichtigungen unserer Verwertungsanlage stehen Ihnen Herr Matthias Müller oder Herr Michael Müller zur Verfügung.

Ihr Autoverwerter-Team: Matthias Bachmann

Autoverwertung Matthias Bachmann - Kassel